René Schumann übernimmt die Geschäftsführung von HOCHTIEF ViCon

13.10.2017

©iStockphoto/Lightcome 

René Schumann übernimmt zum 01. Oktober 2017 die Aufgaben des Geschäftsführers von HOCHTIEF ViCon. Er löst damit Dirk Schaper ab, der das Unternehmen auf eigenen Wunsch verlässt. Wir bedanken uns bei Dirk Schaper für 10 Jahre Pionierarbeit in der Digitalisierung und wünschen ihm für die berufliche und private Zukunft alles Gute.

„Ich freue mich sehr, dass wir die Geschäftsführung aus den eigenen Reihen besetzen konnten,“ sagt Dr. Hansgeorg Balthaus, Geschäftsführer der HOCHTIEF Engineering GmbH. „Denn damit stellen wir die Kontinuität unserer Geschäftspolitik und konsequenten Marktorientierung nachhaltig sicher.“

„Diese Veränderung bietet Chancen für HOCHTIEF ViCon, und ich bin überzeugt, dass wir die Digitalisierung in der Baubranche national wie international weiter innovativ mit neuen Geschäftsideen erfolgreich voranbringen werden.“ betont René Schumann.

Schumann kam 1998 mit einem Abschluss in Konstruktivem Ingenieurbau zu HOCHTIEF. Er unterstützte das Unternehmen unter anderem bei der Einführung von virtuellem Planen und Bauen. Dies führte 2007 zur Gründung von HOCHTIEF ViCon. 2009 gründete ViCon eine Tochterunternehmung im Nahen Osten, deren Leitung René Schumann als Managing Director übernahm. Er brachte das Team in eine führende Position im Nahen Osten und widmete sich zusätzlich als International Operations Director weiter den internationalen Märkten.

© HOCHTIEF ViCon 

Weitere News |

Sie möchten noch mehr erfahren?

Hier gelangen Sie zu weiteren interessanten News aus der Welt von HOCHTIEF ViCon

Zur Übersicht
BIM WIKI |

Was genau ist eigentlich BIM?

Hier gelangen Sie zu Informationen rund um das Thema BIM.

Mehr erfahren
BIM Training |

Hier gelangen Sie zu Informationen rund um das Thema BIM Training und zur Anmeldung.

Mehr erfahren