Neuer BIM Professional Kurs im Sommersemester 2020

20.01.2020

©iStockphoto/Lightcome 

Die Akademie der Ruhr-Universität Bochum bietet seit 2016 in Zusammenarbeit mit HOCHTIEF ViCon den BIM Zertifizierungskurs "BIM Professional" an. Der Kurs richtet sich berufsbegleitend an Ingenieure, Architekten, Führungskräfte, Projektleiter, und zukünftige BIM-Koordinatoren, die auf eine fundierte und praxisnahe Ausbildung bauen, um BIM nachhaltig in Ihren Projekten und Unternehmen verankern zu können.

Die Ausbildung ist in fünf themenspezifische Module mit Praxisanteil gegliedert:

  • Einführung in BIM, Umgang mit 3D-Modellen
  • Technologie, Modellierung, Datenmanagement, Systematische Implementierung von BIM
  • BIM in der Planung, Ausführung, Betrieb
  • Change Management, Recht und Verträge, Abwicklung Zusammenarbeit
  • Umgang mit Veränderungen, BIM in der Planung
  • Einsatz neuer Technologien (Ausblick), Referate und Abschlussprüfung

Nach erfolgreicher Abschlussprüfung erhalten die Teilnehmer ein Abschlusszertifikat der Akademie der Ruhr-Universität als Nachweis ihrer Kompetenz zum Themenkomplex Building Information Modeling. Die Akademie der Ruhr-Universität Bochum ist anerkannter Weiterbildungsträger gemäß planen-bauen 4.0 Richtlinie. Der Kurs orientiert sich außerdem eng an der  VDI Richtlinienreihe 2552 zum Thema BIM.

Auf Grund der hohen Nachfrage bietet die Akademie der Ruhr-Universität Bochum nun zum kommenden Sommersemester einen weiteren Kurs an (Kursstart 17.Februar 2020).

Weitere Informationen finden Sie unter www.bim-professional.de

Weitere News |

Sie möchten noch mehr erfahren?

Hier gelangen Sie zu weiteren interessanten News aus der Welt von HOCHTIEF ViCon

Zur Übersicht
BIM WIKI |

Was genau ist eigentlich BIM?

Hier gelangen Sie zu Informationen rund um das Thema BIM.

Mehr erfahren
BIM Training |

Hier gelangen Sie zu Informationen rund um das Thema BIM Training und zur Anmeldung.

Mehr erfahren