HOCHTIEF ViCon richtet BIM-Hotline ein

08.11.2017

©iStockphoto/Lightcome 

Warum sollte mein Unternehmen BIM umsetzen? Wie digitalisiere ich unsere Produkte? Wie viel BIM braucht ein Projekt? Wird BIM mein Geschäftsmodell verändern? Welche Schulung sollte welcher Mitarbeiter bekommen? Diese und viele andere Fragen lassen sich pauschal nicht beantworten, da jedes Unternehmen, jedes Projekt, jede Ausgangssituation sehr unterschiedlich ist.

Für eine erste Orientierung haben wir eine telefonische BIM-Hotline –eingerichtet, die wir im Rahmen unseres 10-Jährigen Firmenjubiläums vom 10. November bis zum 10. Dezember 2017 für Sie kostenfrei anbieten – es fallen lediglich die normalen Telefongebühren an.

Unsere Experten können auf eine langjährige Erfahrung sowie Projekt- und Branchen - Expertise zurückblicken und unterstützen Sie so optimal bei Ihren Fragestellungen.

Haben Sie Fragen zur Digitalisierung Ihres Unternehmens? Dann rufen Sie jetzt unsere BIM-Hotline an!

Mehr Informationen finden Sie hier

© HOCHTIEF ViCon 

Weitere News |

Sie möchten noch mehr erfahren?

Hier gelangen Sie zu weiteren interessanten News aus der Welt von HOCHTIEF ViCon

Zur Übersicht
BIM WIKI |

Was genau ist eigentlich BIM?

Hier gelangen Sie zu Informationen rund um das Thema BIM.

Mehr erfahren
BIM Training |

Hier gelangen Sie zu Informationen rund um das Thema BIM Training und zur Anmeldung.

Mehr erfahren